Montag, 22. März 2010

Heute...

...war und ist immer noch Montag! Ich fühle wie die erste zwei Wörter des Buches "Fuck you and your blog" (Blank Book) welches, ich glaube ich bald ganz dringend kaufen muss;-)
Ich trage heute Jeans und Chucks, keine Kleider, keine süssen Schühchen NICHTS davon... Ich bin heute auch nicht *in*, *hip* aktuell*, trendy* oder was auch immer die Bloggerszene alles bietet, ich werde heute weitgehend "wieder" übertroffen..schwimmen GEGEN den Strom lautet heute mein Motto!








www.buch.de

3 Kommentare:

marina hat gesagt…

Das kenn ich doch alles irgendwo her.
Lauf die letzten Tage auch so rum und seh es dann auch nicht ein das zu bloggen.
Aber irgendwie fehlt mir abends was, wenn ich nicht meine vielen Blogs lese und meinen mit sinnlosen Bilder fülle.
Aber was bringen mir Blogs, wenn wegen der lahmen Internetverbindung keine Bilder laden?
Das was ich von deinen Bremen/Hamburg Bildern sehen kann (jeweils so die Hälfte) sieht toll aus :)
Will unbedingt auch mal wieder zu Primark!

Lg

Ups ganz schön langer und deprimierter Kommentar :))

Miri hat gesagt…

Ach, ich wünschte ich würde wenigstens Chucks tragen.
Ich humple in Jogginghose und mit dickem Verband um den Knöchel durch die Wohnung und will auch gar nix anderes anziehen; schon gar nix süßes und erst recht keine Schuhe.

Shopaholic hat gesagt…

jeans und chucks sind doch toll :) ich seh nicht ein, dass manche leute denken, man könne nur in supermegaobertoll kombinierten kleidern oder röcken gut aussehen... ein sportlicher look ab und zu bringt doch viel abwechslung.. ich hab auch nicht immer bock, mich top herauszupützeln..

liebe grüsse!